Ihr weltweiter Lieferant für Industriemotoren

Kontakt
News

2.660,- Euro für 266 Weihnachtsbaumanhänger – Menzel Spendenaktion voller Erfolg

Ganze 266 Weihnachtsbaumanhänger haben am Ende unseren Menzel Weihnachtsbaum geziert. Das sah nicht nur toll aus, sondern das heißt auch, dass sich unsere Spendensumme auf 2.660,- Euro summiert. Darüber freuen durfte sich die Hennigsdorfer PuR gGmbH.

Herzlichen Dank an das MENZEL Team und alle, die sich an dieser tollen Aktion beteiligt haben!

„Hilfe, unser Baum ist nackt!“

Nicht alle Menschen konnten die aktuelle Krise meistern. Corona hat die Lage vieler Bedürftiger dramatisch verschärft. So wollten wir auch 2021 auf Geschenke an unsere Kunden und Geschäftspartner verzichten. Stattdessen haben wir zusammen mit unserem Team ein besonderes Weihnachtsprojekt ins Leben gerufen.

Unter dem Motto „Hilfe, unser Baum ist nackt“ waren alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Dezember 2021 aufgerufen, die noch nackte Menzel Weihnachtstanne mit eigenen Anhängern zu schmücken. Für jeden mitgebrachten Weihnachtsbaumanhänger spendet MENZEL 10,- Euro an einen guten Zweck. Und es wurde fleißig gebastelt und zu Hause aussortiert. Am Ende schmückten 266 Kugeln und Anhänger den Weihnachtsbaum. Es gab Sterne, Engel, Weihnachtsmänner und – nach alter Tradition - sogar eine Weihnachtsgurke. Wer diese jedoch als erster entdeckt hatte, blieb ein Geheimnis

Hennigsdorfer Notunterkunft freut sich über die Spende

Über unsere Spende freut sich die gemeinnützige Projekt- und soziale Regionalentwicklungsgesellschaft mbH (PuR gGmbH) in Berlin Hennigsdorf. Das Geld wird für die Notunterkunft in der Hennigsdorfer Friedhofstraße verwendet. Vergangene Woche durfte unser Geschäftsführer Mathis Menzel den Scheck an die PuR gGmbH übergeben. Bei der Übergabe waren neben der PuR Geschäftsführerin, Annette Koegst (v.l.n.r.) auch die stellvertretende Geschäftsführerin Julia Steinach sowie der Leiter der Notunterkunft für obdachlose Menschen in Hennigsdorf, Uwe Wosnitza, anwesend.

Die Spende kam genau zum richtigen Zeitpunkt, denn es wurde noch Geld für die Ausstattung der Notunterkunft „HEKZE“ gebraucht. Hier werden aktuell weitere Schlaf- und Waschgelegenheiten für obdachlose Mitmenschen eingerichtet. 

Gemeinsam für gemeinnützige Projekte in Hennigsdorf

1995 als gemeinnütziges Unternehmen der Stadt Hennigsdorf gegründet, setzt sich die PuR aktiv für ein soziales Miteinander in der Stadt Hennigsdorf und im südlichen Landkreis Oberhavel ein. So hat sie in den vergangenen Jahren den tiefgreifenden Strukturwandel des Industriestandortes aktiv mit begleitet und die berufliche Neuorientierung und Integration vieler Menschen gefördert.

Als zukünftige Nachbarn an unserem neuen Firmenstandort in Hennigsdorf sind wir davon überzeugt, dass wir noch viele weitere Projekte gemeinsam umsetzen werden. Als Familien- und Traditionsunternehmen sind wir uns unserer Verantwortung für unsere Stadt und unsere Gesellschaft stets bewusst.

Spendenübergabe mit Mathis Menzel und der PuR gGmbH Hennigsdorf
PuR Geschäftsführerin Annette Koegst, stellvertretende Geschäftsführerin Julia Steinach, Leiter der Notunterkunft für obdachlose Menschen in Hennigsdorf, Uwe Wosnitza, sowie Mathis Menzel bei der Scheckübergabe in Hennigsdorf.
PuR Notunterkunft in Hennigsdorf
PuR gGmbH (HEKZE), Notunterkunft für obdachlose Menschen in Hennigsdorf
Flyer Menzel Weihnachtsspendenaktion 2021