Ihr weltweiter Lieferant für Industriemotoren

Kontakt
News

Fotoreportage zum Neubau unseres Motorenwerks in Hennigsdorf

Verfolgen Sie in einer spannenden Fotoreportage die einzelnen Meilensteine auf dem Weg zu unserem neuen Elektromotorenwerk in Hennigsdorf.

An dieser Stelle informieren wir Sie regelmäßig in Bildern über den Baufortschritt in Hennigsdorf. Dort wird in den kommenden Monaten unser neues MENZEL Hauptquartier entstehen: ein modernes Elektromotorenwerk. Hier produzieren wir für Sie große Drehstrom- und Gleichstrommotoren für Industrieanlagen auf der ganzen Welt.

Das neue Motorenwerk wird eine Geschossfläche von 8.500 m² haben. Die Produktionsfläche beherbergt die Montage, Metallverarbeitung, Wickelei, Lackierbereich und drei Prüffelder. Dazu kommen großzügige Büros, Logistikzonen und Motorenlagerflächen.

Für Planung und Bauausführung des neuen Motorenwerks ist die Vollack Gruppe verantwortlich, Experte für methodische Gebäudekonzeption.

Menzel gelbe Gummistiefel

Grundsteinlegung

Die feierliche Grundsteinlegung erfolgte am 11. Juni 2022. Über 200 Gäste waren anwesend und verfolgten, wie die Geschäftsführer von MENZEL gemeinsam mit dem Projektverantwortlichen Paul Bernhardt, dem Hennigsdorfer Bürgermeister Thomas Günther und Mathias Jordt vom Bauausführer Vollack eine Zeitkapsel einmauerten. Lesen Sie mehr und sehen Sie den Film zur Grundsteinlegung!

Die Baufläche wird geebnet

Die ersten Bagger rollen an. Aktuell finden auf dem 24.000 m² großen Grundstück in Hennigsdorf vorbereitende Erdarbeiten statt. Das Gelände wird modelliert und die Baufläche verdichtet.

Bodenverdichtungsarbeiten

Schwere Planiergeräte und Bagger rollen dieser Tage über unsere Baustelle, um den Boden für die neuen Hallen und das Bürogebäude zu verdichten. 

Kontaktdaten

Fragen zum Projekt beantwortet Ihnen gern Paul Bernhardt, Bereichsleitung & Projektleitung Neubau bei Menzel Elektromotoren GmbH, unter Tel: +49 30 349 922-140 oder per Email pb@menzel-motors.com.

Sie interessieren sich für unsere Stellenangebote in Hennigsdorf? Sie können uns schon jetzt Ihre Bewerbungsunterlagen für Hennigsdorf zukommen lassen.