Ihr weltweiter Lieferant für Industriemotoren

Kontakt

Kurzschlussläufermotoren

Kurzschlussläufermotoren der Kühlart IC 01 und IC 06 (durchzugsbelüftet) verfügen über sehr kompakte Abmessungen und sind dadurch für den Einbau in beengten Platzverhältnissen hervorragend geeignet.

MENZEL Asynchron Kurzschlussläufermotoren sind in den verschiedensten Kühlarten von durchzugsbelüftet (IC 01 + IC 06) über oberflächen- (IC 411 + IC 416) oder röhrengekühlt (IC 511) bis hin zu Luft-Luft (IC 611 + IC 616 + IC666) oder Luft-Wasser-Kühlung (IC 81W + IC 86W) erhältlich. An dieser Stelle wollen wir Ihnen unsere durchzugsbelüfteten Kurzschlussläufermotoren des MENZEL Typs MEBKSD (Mittel- und Hochspannung) MEBKGD (Niederspannung) näher vorstellen. Unsere MEBKSD und MEBKGD sind in der Schutzart IP23 ausgelegt und finden vor allem für den Antrieb von Verdichtern und Kompressoren z.B. in der Kühl- und Druckmittel Verwendung.

Um dem Bedarf der Verdichter- und Kompressorenhersteller besser zu entsprechen und bei Anlagenausfällen aller Art kurzfristig reagieren zu können, lagern wir die häufigsten Ausführungen in unserem MENZEL Zentrallager.

Standardausführungen durchzugsbelüfteter Kurzschlussläufermotoren (IC 01 und IC 06)

  • Bauformen: IM B3, IM V1 (Sonderausführungen wie IM B35 jederzeit möglich)
  • Schutzarten: IP23 
  • Für Netz- und Umrichterbetrieb
  • Spannungen: von 380 V bis 13.800 V 
  • Achshöhen: von 200 bis 560 
  • Anschlusskasten: oben, 4 x 90° drehbar, optional seitlich 
  • Motorgehäuse (Motortype MEBKGD Niederspannung): Baugröße 200 bis 355 Grauguss
  • Motorgehäuse (Motortype MEBKSD Mittel- und Hochspannung): ab Baugröße 355 Schweißstahl
  • Thermische Ausnutzung: F/B

„MENZEL ist Spezialist für kundenspezifische Sonderanfertigungen von durchzugsbelüfteten Kurzschlussläufer-Motoren für Industrieanwendungen weltweit. “

Durchzugsbelüftet Kurzschlussläufer-Motoren – die Vorteile

Icon Pfeile horizontal

Hoher Wirkungsgrad

Icon Messschieber

Kleine und kompakte Abmessungen

Icon Waage

Geringes Gewicht

Icon Geld sparen

Geringe Anschaffungs- Und Betriebskosten

Icon Kurvendiagramm

Gute Schwingwerte und geringe Wartungskosten

Icon Schloss

Hohe Belastbarkeit

Icon Elektromotor

Modulares, kompaktes Design für individuelle Anwendungen

Icon technische Zeichnung

Sonderausführungen nach Kundenwunsch jederzeit möglich

Kurzschlussläufermotoren durchzugsbelüftet – Charakteristika

Unsere durchzugsbelüfteten Kurzschlussläufermotoren der Kühlarten IC 01 und IC 06 zeichnen sich durch einen besonders hohen Wirkungsgrad und Leistungsfaktor aus. Sie haben ein kompaktes Design, kleine Abmessungen und ein geringen Gewicht. Gleichzeit weisen unsere IC 01 und IC 06 Kurzschlussläufermotoren geringe Betriebs- und Wartungskosten auf. Sie sind äußerst zuverlässig und haben auch bei hoher Belastung eine lange Lebensdauer. Dies macht sie vor allem für den Einbau in schwer erreichbare und schwer zu wartende Industrieanlagen.

Lieferbare Nennspannungen AC Kurzschlussläufermotoren

MENZEL AC Kurzschlussläufermotoren sind für unterschiedliche Nennspannungen lieferbar. Sämtliche Sonderspannungen und abweichende Spannungstoleranzen sind auf Anfrage ebenfalls jederzeit realisierbar.

Nennspannungen bei 50 Hz

  • Niederspannung: 380 V, 400 V, 500 V, 690 V
  • Mittel- und Hochspannung: 3.000 V, 3.300 V, 5.000 V, 5.500 V, 6.000 V, 6.300 V, 6.600 V, 10.000 V, 10.500 V, 11.000 V

Nennspannungen bei 60 Hz

  • Niederspannung: 380 V, 400 V, 440 V, 480 V, 500 V, 525 V, 575 V, 690 V
  • Mittel- und Hochspannung: 2.300 V, 4.160 V, 6.000 V, 6.600 V, 11.000 V, 13.200 V, 13.800 V

Anwendungsbereiche durchzugsbelüfteter Kurzschlussläufermotoren (IC 01 und IC 06)

Durchzugsbelüftete Kurzschlussläufermotoren eignen sich als:

  • Verdichterantriebe
  • Kompressorenantriebe
  • Pumpenantriebe
  • Prüffeldantriebe

Das Prinzip der durchzugsbelüfteten Kühlung bei Kurzschlussläufermotoren (IC 01 und IC 06)

Bei Kurzschlussläufermotoren der Kühlart IC 01 (Eigen-/Innenkühlung) wird die im Motor entstehende Verlustwärme mit Hilfe eines am Rotor angebrachten Lüfters aus dem Motor herausgeblasen. Als Kühlmittel dient die Umgebungsluft. Diese Art der durchzugsbelüfteten Innenkühlung ist wesentlich intensiver als die Oberflächenkühlung. Der Motor kann kleiner konstruiert werden. Motoren der Kühlart IC 01 eignen sich in erster Linie für eine Aufstellung in sauberen, trockenen Umgebungen.

MENZEL Kurzschlussläufermotoren der Kühlart IC 06 (Fremd-/Innenkühlung) wiederum haben ein angebautes Radial-Fremdlüftergebläse. Hierbei wir die Kühlluft durch ein Fremdluftgebläse durch das Innere des Motors geblasen. Die Ansaugseite des Fremdlüftersystem wird bei Bedarf mit einem Staubschutzfilter versehen (z.B. Umrichteranwendungen mit hohem Drehzahlstellbereich)

Sie suchen durchzugsbelüftete Kurzschlussläufermotoren für spezielle Industrieanwendungen? Schicken Sie uns Ihre Anfrage!

Jetzt anfragen