Ihr weltweiter Lieferant für Industriemotoren

Kontakt
6600 VSchleifring (IC 611 + IC 616 + IC 666)Mühlen

Schleifringläufermotor für Zementmühle in der Bauform IM 1101

Für einen langjährigen Kunden haben wir gleich drei Schleifringläufermotoren als Mühlenantriebe gefertigt. Diese werden in seinem neu errichteten Zementwerk im Nahen Osten eingesetzt. Die hier gelieferten Mittelspannungsantriebe gehören zu den Standardprodukten von MENZEL. Eher ungewöhnlich ist allerdings mit IM 1101 (IMB20) die Bauform des größten der drei Motoren. Dieser 2000 kW Motor soll mit seinem Gesamtgewicht von 14300 kg in eine Art Grube gehängt werden. Dafür wurden extra große Seitenbefestigungen am Schweißstahlgehäuse vorgesehen. 

Die anderen beiden gelieferten Mühlenantriebe sind in der Standard Fußbauform IM 1001 (IM B3) ausgeführt. Generell liefert MENZEL schon seit Jahrzehnten Schleifringläufermotoren für Zementmühlen in verschiedensten Bauformen und Ausführungen und ist auf Sonderlösungen spezialisiert.  

Schleifringläufermotoren mit Luft-Luft-Kühlung mit Wellenlüfter

Alle drei Motoren haben für den Betrieb in Zementwerken gut geeignete Kühlart IC611, sprich Luft-Luft-Kühlung mit integriertem Lüfter auf der Motorwelle im Stator sowie einem Wärmetauscher mit offenem externen Kreislauf und weiterem Lüfter auf der äußeren Motorwelle.

Elektromotoren in Zementproduktionsanlagen sind extremen Bedingungen ausgesetzt, wie z.B. großen Mengen an Staub, aber auch hohen Temperaturen und starken Temperaturschwankungen. Um das Eindringen von Staub und Schmutz in den Motor zu verhindern, setzt man deshalb auf geschlossene Kühlsysteme in Form eines Luft-Luft-Wärmetauschers. 

Leistungsdaten der zwei 315 kW Schleifringläufermotoren

  • Menzel-Motor Typ: MEBSSL400-08
  • Motor-Norm: IEC / EN 60034-1
  • Nennleistung: 315 kW
  • Nennspannung:  6600 V (6,6 kV)
  • Nennfrequenz: 50 Hz
  • Anzahl der Pole: 8 Pole
  • Nenndrehzahl: 740 min-1
  • Bauart: IM B3
  • Baugröße: 400 mm
  • Schutzart: IP 55
  • Kühlungsart: IC 611 (CACA - Luft-Luft-Kühlung)
  • Gewicht: 4280 kg

Leistungsdaten des 2000 kW Schleifringläufermotors

  • Menzel-Motor Typ: MEBSSL630-06
  • Motor-Norm: IEC / EN 60034-1
  • Nennleistung: 2000 kW
  • Nennspannung: 6600 V (6,6 kV)
  • Nennfrequenz: 50 Hz
  • Anzahl der Pole: 6 Pole
  • Nenndrehzahl: 993 min-1
  • Bauart: IM 1101 (IMB20)
  • Baugröße: 630 mm
  • Schutzart: IP 55
  • Kühlungsart: IC 611 (CACA - Luft-Luft-Kühlung)
  • Gewicht: 14300 kg

Der richtige Antrieb für die Zementindustrie

Unsere Motivation ist es, immer den richtigen Antrieb für unsere Kunden zu liefern. Das wissen auch unsere weltweiten Kunden aus der Zementindustrie zu schätzen – egal ob für neue oder bestehende Anlagen. Typische Anwendungen sind zum Beispiel Förderer, Gebläse, Brecher, Mühlen und Mahlwerke.

MENZEL Schleifringläufermotoren mit Luft-Luft-Kühlung mit Wellenlüfter gehören zur Baureihe MEBSSL. Sie setzen technische Maßstäbe in Bezug auf Leistung, Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit. Um sicherzustellen, dass internationale Qualitätsstandards und Kundenanforderungen vollständig erfüllt werden, wird jeder unserer Motoren nach dem Fertigungsprozess einer abschließenden Kontrolle und umfangreichen Tests unterzogen. Dafür betreiben wir eine der modernsten Testeinrichtungen für Großmotoren bei uns am Standort.

Sie suchen Schleifringläufermotoren mit Luft-Luft-Kühlung in IM 1101 oder anderen Bauformen?

Schicken Sie uns Ihre Spezifikation.

 

Schleifringläufermotor für Zementmühle IM 1101 bzw. IMB20 Ausführung
Zwei Schleifringläufermotoren mit IC611 Luft-Luft-Kühler
Zwei 6600-V-Zementmühlenmotoren mit IC611 Kühlung