Ihr weltweiter Lieferant für Industriemotoren

Kontakt
News

Maßgeschneiderter Gleichstrommotor ersetzt zwei Extruderantriebe

MENZEL hat kürzlich einen maßgeschneiderten Gleichstrom-Sonderantrieb konstruiert, der als flexibler Ersatz für gleich zwei unterschiedlich aufgebaute Extruder einsetzbar ist. Da sich für den besonderen Anwendungszweck in einem Kunststoffwerk kein Gleichstrommotor „von der Stange“ eignet, hatte sich der Betreiber an MENZEL gewendet.

„Mit einem gemeinsamen Ersatzmotor, der von uns kundenspezifisch an die bauseitigen Einschränkungen und die zwei unterschiedlichen Aufstellgegebenheiten angepasst wurde, konnte der Kunde die Kosten für einen zweiten Ersatzmotor komplett einsparen,“ erklärt René Gaebel, Leiter für Gleichstrom- und Sonderantriebe. Der von MENZEL gelieferte Gleichstrommotor hat eine Leistung von 472 kW und Nenndrehzahlen von 1.400 bzw. 1.710 min-1, um bei Bedarf jeden der beiden Extruder ersetzen zu können.

Für den variablen Anschluss der Extruder konstruierte das MENZEL Team den Gleichstrommotor mit einem aktiven Klemmenkasten auf jeder Seite und einer Sonderwelle. Eine flexible Fußbefestigung in Langlochversion im vorderen und hinteren Bereich trägt außerdem den unterschiedlichen Baulängen der beiden zu ersetzenden DC Motoren Rechnung.

MENZEL ist spezialisiert auf die Anfertigung individueller Antriebslösungen und kann in seinem Berliner Motorenwerk jederzeit flexibel Abweichungen und Sonderausführungen umsetzen. Zögern Sie nicht, uns nach einem Angebot zu fragen!

Technische Daten Gleichstrommotor:

  • Typ: MEBGVA 280 XM
  • Nennleistung: 472 / 472 kW
  • Nennspannung: 470 / 470 V
  • Nenndrehzahl: 1.400 / 1.710 min -1
  • Bauform: IM B3 (IM 1001)
  • Schutzart: IP 23
  • Kühlart: IC 17
  • Gewicht: 1.760 kg