Ihr weltweiter Lieferant für Industriemotoren

Kontakt

IP67 Motoren – wasserdicht

Wasserdichte MENZEL IP67 Motoren bewähren sich seit Jahren als zuverlässige Antriebslösung in Industrieanlagen und Pumpenstationen auf der ganzen Welt.

MENZEL IP67 Motoren finden typischerweise Anwendung in Wasserpumpenstationen, Kühltürmen oder anderen Industrieanlagen, überall dort wo mit gefährlichen Wassermengen gearbeitet wird, die leicht zu einem Motorschaden führen könnten. Motoren in Schutzart IP67 sind z. B. für den Einsatz in flutgefährdeten Gebieten bestens geeignet.

Unsere IP67 Motoren werden mit wasserdicht gekapselten Motorgehäusen und Klemmenkästen ausgestattet. Lange Rezesse, geringe Toleranzen und der präzise Einbau von absolut passgenauen Bauteilen erlauben, dass die Motoren im Stillstand überflutet werden können, ohne dass Wasser in sie eindringt. Wenn sich das Wasser zurückzieht, können sie direkt wieder eingeschaltet werden.

Alle Elektromotoren der Marke MENZEL werden vor Auslieferung bei uns im Berliner Werk regelmäßigen Abnahmeprüfungen im hauseigenen Lastprüffeld unterzogen.

Technische Daten IP67 Motoren

  • Drehstrom-Asynchronmotoren mit Kurzschlussläufer oder Schleifringläufer
  • Leistungsbereich: von 37 kW bis 1.500 kW
  • Spannungen: von 380 V bis 13.800 V
  • Übliche Bauformen: IM B3, IM B5, IM V1, IM B35
  • Lieferbare Baugrößen: bis einschließlich Baugröße 500
  • Motorgehäuse: Grauguss
  • Thermische Ausnutzung: F/B
  • Kühlart: IC 411
  • Polzahl: 2-16 polig 

MENZEL IP67 – die Vorteile auf einen Blick:

Icon Kreislauf

Zuverlässiger Betrieb unter Extrembedingungen

Icon Schloss

Wasserdicht und damit für überflutungsgefährdete Anwendungen geeignet

Icon Messschieber

Staub- und schmutzresistent durch optimale Maßgenauigkeit

Icon Zahnräder

Robust und leistungsstark, wie alle MENZEL Elektromotoren

Icon Lieferzeit

Schnell verfügbar und individuell anpassbar

Die richtige Schutzart für Ihren Motor – Charakteristika

Für Anwender besteht die Schwierigkeit darin, zu entscheiden, welches die richtige Schutzart für eine bestimmte Industrieanwendung ist. Als Hersteller von Elektromotoren für industrielle Anwendungen sind wir darauf spezialisiert, Sie diesbezüglich zu beraten und die optimale Antriebslösung für Ihre Bedürfnisse bereitzustellen.

Die Schutzart des Motors muss sich immer nach den tatsächlichen Anforderungen vor Ort richten, und nicht nach den üblichen Fertigungsstandards eines Herstellers. In die Berechnung und Auslegung unserer MENZEL Motoren werden sämtliche Umgebungsbedingungen am Aufstellungsort mit einbezogen. Eine eingehende sorgfältige Prüfung der Umweltfaktoren hat am Ende nämlich einen erheblichen Einfluss darauf, wie viele Jahre Ihr Motoren problemlos laufen und Ihre Produktionsanforderungen erfüllen.

Die üblichste Motor Schutzklasse bei Industriemotoren ist IP55. Motoren dieser Schutzklasse sind vollständig gegen Berührung und schädliche Staubablagerungen sowie gegen Spritzwasser von allen Seiten geschützt.

Da wir als Spezialist für Antriebssonderlösungen häufig mit sehr anspruchsvollen Anforderungen konfrontiert werden, bieten wir auch Motoren mit Schutzarten jenseits der industrieüblichen IP55 an. MENZEL Drehstrommotoren in Nieder-, Mittel- und Hochspannung sind z. B. auch in folgenden erhöhten Motor Schutzarten verfügbar.

Typische Anwendungsbereiche von IP67 Motoren

IP 67 Motoren finden typischerweise Anwendung in Industriebereichen, wo extreme Betriebsbedingungen mit Staub, Faserflug, Schmutz und Wassereinwirkung herrschen. 

  • Pumpenantriebe 
  • Antriebe in Getränke- und Abfüllanlagen 
  • Oberdeckaufstellung auf Schiffen 
  • Hafen- und Kaianlagen 
  • Kläranlagen 
  • Kühlanlagen

Sie suchen hochwertige und langlebige Elektromotoren in der Schutzart IP67? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Anfrage senden